Schlutuper Turnerinnen bei den Landesmeisterschaften

Eutin/Bargteheide. In den vergangenen zwei Wochen nahmen Schlutups Turnerinnen
gleich an drei Landesmeisterschaften in Schleswig-Holstein teil.

In Eutin fanden die Mehrkampf-Meisterschaften statt. Mit Pia Steinhauer und Mirja
Scheppach
stellten sich zwei Leistungsturnerinnen dem Deutschen Mehrkampf der
weiblichen Jugend 12-13. Gleich sechs Disziplinen, jeweils drei in der Leichtathletik
und drei im Gerätturnen waren an einem langen Wettkampftag zu bewältigen.
In der stark frequentierten Alterssstufe belegte Pia mit 57,68 Pkt. den 7. Platz und
Mirja mit 54,0 Pkt. Platz 10.

Bargteheide war Austragungsort für die Landesmeisterschaften im Pflichtstufen-Turnen
und auch im Kür-Turnen. Hannah Laveglia, Alana Wichmann und Mirja Scheppach hatten
sich für die P-Stufen-Meisterschaft qualifiziert. Sie konnten folgende Ergebnisse erzielen:

Mirja 2010 60,05 Pkt. Platz 5
Alana 2012 50,60 Pkt. Platz 10
Hannah 2008 55,85 Pkt. Platz 6

Sofia Weber hatte als Kreismeisterin das Startrecht bei Landesmeisterschaft in der
Kür modifiziert. In der Leistungsklasse 2 ihrer Altersstufe (2009) erturnte Sofia 37,05
Pkt. Sie rreichte damit den 6. Platz im Land.

Sofia Weber Platz 6 bei der Landesmeisterschaft Kür

Allen Turnerinnen einen großen Dank für ihren Einsatz und ein großes Lob für die gezeigten
Leistungen.

Fotos: J. Kulp

About Post Author

letzte Nachrichten