Drei Meistertitel in heimischer Halle!

Schlutuper Turnmädchen mit guten Leistungen im Wahl-Vier-Kampf

Gleich drei Meistertitel konnten die Schlutuper Turnmädchen bei den Kreismeisterschaften des KTV Lübeck erturnen.
Dazu kamen vier 2. Plätze und jeweils drei 3. und 4. Plätze, die in der heimischen Willy-Brandt-Halle erreicht wurden.

Ein erfolgreicher Wettkampf für den TSV Schlutup bei diesen Meisterschaften im Wahl-Vier-Kampf!

Mit 13 Turnerinnen starteten die Schlutuper Turnmädchen in diesen Wettbewerb. Davor lagen eineinhalb Jahre
Wettkampf-Pause und nur wenige Trainingseinheiten an den Geräten beim Sprung, am Reck oder Stufenbarren,
am Schwebebalken und auf der Bodenfläche.

Im Jahrgang 2012 erturnte Alana Wichmann mit insgesamt 50,65 Punkten den Meistertitel. Auf Platz 2 kam
ebenfalls vom TSV Malina Putz. Einen weiteren 1. Platz sicherte sich Mirja Scheppach im Jahrgang 2010 mit
54,35 Pkt. und Elli Diercks konnte hier mit 50,95 Pkt. die Bronzemedaille gewinnen.

Den dritten Meistertitel gab es im Jahrgang 2008. Hannah Lea Laveglia siegte mit insgesamt 51,6 Pkt.

Drei Vizemeisterschaften kamen an diesem Wettkampftag dazu. Emma Kusnierz zeigte eine schöne Bodenübung
und erhielt dafür 15,0 Pkt. Insgesamt erturnte Emma 54,1 Pkt. für ihre Silbermedaille im Jahrgang 2007.

Eine Punktlandung gab es im teilnehmerstärksten Jahrgang 2009. Dort schafften Pia Steinhauer und Sofia Weber
für ihre silbernen Platzierungen gleichermaßen 55,8 Pkt. Sofia turnte am Boden in dieser Altersklasse mit 15,3 Pkt.
die Schlutuper Tagesbestnote. Zoe Schreiber erreichte in diesem Jahrgang einen guten 4. Platz mit 55,1 Pkt.

Lara Sophie Rejdel (2011/48,05) und Jette Schreiber (2013/44,05) wurden in ihren Jahrgängen jeweils dritte.

Weitere vierte Plätze gab im Jahrgang 2012 durch Leyla Johansson (42,5 Pkt) und im Jahrgang 2013 durch
Thalia Brustkern (42,75 Pkt).

v.l. Pia Steinhauer, Zoe Schreiber, Emma Kusnierz, Hannah Lea Laveglia, Sofia Weber

hinten v.l.: Lara Sophia Rejdel, Mirja Scheppach, Elli Diercks, Thalia Brustkern, Malina Putz,
vorne v.l. Jette Schreiber, Alana Wichmann, Leyla Johannson

Bilder vom Wahl-Vier-Kampf in der Schlutuper Willy-Brandt-Halle
– mehr auf ktv-luebeck.de